Machen Sie sich die Suche noch leichter! gefiltert nach:

Allergenkennzeichnung: "Kann Spuren von ... enthalten"

Glutenfreie Produkte einfach durch eine Allergenkennzeichnung finden - Was aber wenn als Zusatzinformation ausgewiesen ist: "Kann Spuren von ... enhalten"? Der folgende Beitrag befasst sich mit genau diesem Thema am Beispiel glutenfreier Nahrungsmittel.

Gluten, auch Klebereiweiß genannt, ist ein biologisches Eiweiß das in den verschiedensten Getreidesorten enthalten ist. Es beinhaltet die besondere Charakteristik eines Bindemittels, welches vor allem beim Backen von Kuchen, Brot, Brötchen dem Produkt seine Lockerheit und Leichtigkeit verleiht. Es wird hierbei unterbunden, dass das fertig gebackene Lebensmittel in sich wieder zerfällt.1

Grundsätzlich müssen alle Zutaten, die Allergien und Unverträglichkeiten hervorrufen, seit dem 25. November 2005 aufgrund der Verordnung über die Kennzeichnung von Lebensmitteln (Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung – LMKV) auf verpackten Lebensmittelprodukten ersichtlich aufgeführt werden. Diese müssen in einer Zutatenliste ersichtlich aufgezeigt werden und dürfen sich nicht hinter einem tückischen Begriff verstecken.2

Oftmals werden Produktverpackungen bereits durch die Kennzeichnung einer durchgestrichenen Weizenähre als glutenfrei symbolisiert.3 Desweiteren sind Lebensmittel sind glutenfrei, sofern diese die folgenden Zutaten nicht enthalten:

            - Gluten

            - Weizen / Weizenstärke

            - Gerste / Gerstenmalz

            - Roggen

            - Hafer

            - Dinkel

            - Grünkern

            - Einkorn

            - Kamut

            - Bulgur

            - Emmer

            - Triticale

            - Weizeneiweiß

            - Weizenkleber

            - Seitan

 

Diese Zutaten dürfen keinesfalls weder in der Zutatenliste, noch in Klammern hinter den Aromen und Gewürzen aufgelistet sein!

Stehen diese Zutaten jedoch unter der Zutatenliste in runden oder eckigen Klammern, oder gar als Zusatzhinweis vermerkt, wie beispielsweise „Kann Spuren von Gluten enthalten“, so können geringste Mengen von Gluten innerhalb eines Lebensmittels nicht ausgeschlossen werden. Das kann durch unbeabsichtigte Verunreinigungen im Herstellungsprozess passieren. Wie so etwas geht? Beispielsweise werden im selben Gebäude glutenhaltige Produkte hergestellt.

Der Zusatz „kann Spuren von Gluten enthalten“ bedeutet nicht unmittelbar, dass in einem Produkt tatsächlich Gluten enthalten ist. Es ist lediglich eine rechtliche Absicherung des Herstellers, falls dieser nicht maßgeblich ausschließen kann, dass glutenhaltige Stoffe durch die Luft in das Produkt gelangen können. Einige Hersteller produzieren auch glutenhaltige Lebensmittel oder Produkte innerhalb einer Fabrik, dann kann eine 100 %-ige Gewährleistung eines vollkommen glutenfreien Erzeugnisses nicht erfolgen. Spuren von Gluten könnten sich somit in der Luft befinden, die sich möglicherweise in das eigentlich glutenfrei hergestellte Produkt „einschleichen“.4

Ein Produkt darf als glutenfrei ausgewiesen werden, sofern sich der glutenhaltige Anteil unter 20ppm (parts per million) Teilen Gluten befindet. Das bedeutet, dass nur maximal 20 Teile Gluten auf 1.000.000 Teile (0,002%) fallen darf.3

Bei der Verwendung oder Aufnahme glutenfreier Produkte werden abermals zwei Typen von Allergikern oder auf einer Lebensmittelunverträglichkeit beruhenden Personen unterschieden.

 

Typ 1:

Es besteht zwar eine Unverträglichkeit oder Allergie zum Bestandteil Gluten in hohem Maße, allerdings führt eine etwaige Aufnahme einer geringen Menge von weniger als 20ppm Glutenanteil zu keiner akuten Reaktion des Körpers.

Typ 2:

Beim Typ 2 handelt es sich um Personen, die hoch sensibel auf nur geringste Spuren von Gluten in einem Produkt reagieren. Somit kann einer hyperallergische Reaktion ausgelöst werden.

Wir raten Ihnen sich im Zweifelsfall an Ihren behandelnden Arzt zu wenden, um sich zu vergewissern zu welchem Typ Sie gehören.

Von der Auswahl unseres Sortiments über die Allergiefilterfunktion bis hin zu den verschiedensten Informationsbeiträgen rund um die Themenwelt der Unverträglichkeiten - wir bemühen uns stetig, Sie bei Ihrer Wahl des Lebensmitteleinkaufs zu unterstützen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei un-verträglich.de!

 

Quellen und weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter:

1 http://www.glutenfrei-unterwegs.de/wissen/was-ist-gluten.html

2 https://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/lmkv/gesamt.pdf

3 http://www.was-ist-zoeliakie.de/glutenfreie-lebensmittel/

4 http://www.zoeliakie-austausch.de/merkzettel-fuer-glutenfreies-einkaufen/

http://www.dzg-online.de/files/2016_01_spurenkennzeichnung.pdf

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.